12. Februar 1938: Bei einem Treffen auf dem Obersalzberg

  • by

12. Februar 1938: Bei einem Treffen auf dem Obersalzberg in Berchtesgaden zwingt Adolf Hitler dem österreichischen Kanzler Kurt Schuschnigg das Berchtesgadener Abkommen auf, wonach dieser den Nazi Seyß-Inquart als Innen- und Sicherheitsminister in sein Kabinett aufnehmen muss.

Tags: