Gesiegt hat gestern keine politische Fraktion, sondern

Gesiegt hat gestern keine politische Fraktion, sondern die Selbstbestimmung des Menschen. Die Problematik der benötigt aber weiterhin eine vielleicht unbequeme, aber ehrliche Debatte, damit Vertrauen und Transparenz auch gewinnen.